Hinweis: Änderungen der AGB am 30.05. 2013 - abgeändert am 12.07.2014- abgeändert am 10.10.2017-abgeändert am 10.11.2017

Der Betreiber behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.

 

AGB  >> englisch Version <<

...................................................................................................

 

Purrsatin N®1 Creativ | Studio  -  Registernummer: 302011066475

Purrsatin NO.1 Webdesign weißt ausdrücklich darauf hin:

Der Auftraggeber einer Webseite hat folgende rechtliche Pflichten!!

Anbieterkennzeichnung müssen an gut wahrnehmbarer Stelle und ohne langes Suchen und jederzeit auffindbar sein.

1. Impressums-Pflicht

2. Wahrung der Urheber- und Markenrechte Dritter.

3. Beachtung medienrechtlicher Vorschriften.

4. Informationspflichten nach § 312c BGB (Fernabsatzverträge).

5. Prüfpflichten bei Linksetzung.

6.Prüfpflichten für die Inhalte von Forumsdiskussionen, Blogs-Chaträumen usw.

7.Informationspflichten nach § 312e BGB (Elektronischer Geschäftsverkehr).

Die Pflicht zur Angabe von Identität und Anschrift dient auch als Anknüpfungspunkt für die Rechtsverfolgung in einem Streitfall. Deshalb muss die Information so vollständig sein, dass sie quasi als ladungsfähige Adresse für einen Rechtsstreit geeignet ist.

Der Kunde ist dafür verantwortlich diese Pflichten einzuhalten und kann keine Schadensansprüche an Purrsatin NO.1 Webdesign geltend machen.

Die Serviceleistung

umfasst das komplette Design einer Website. Javas werden von uns angepasst und eingefügt. Der Text, sowie Bilder und Grafiken müssen vom Kunden gestellt werden. Auf Wunsch arbeiten wir auch mit gekauften Bildern. Wir weisen darauf hin, dass einzelne Teile eines Designs im world wide web wieder zu finden sind.

Domains und Webspace:

können auf Wunsch von uns installiert oder vermittelt werden! Wir hinterlegen Ihren http://www..Domainewunschename..(sofern dieser noch frei ist) bei 1&1 Puretec in unserem Serverpaket Jürgen Wulff, wodurch keine Pauschalgebühren sondern einmalig eine Einrichtungsgebühr von € 3,- und lediglich jährlich die Domainkosten zu entrichten sind. Es kann jederzeit ein Autorisierungscode für den Umzug Ihrer Domaine angefordert werden, wenn der Kunde keinerlei Verpflichtungen mehr an PurrSatin Markenwebdesign Jürgen Wulff hat. Ist der Auftraggeber selbst im Besitz eines Servers, ist dieser verpflichtet uns die korrekten Zugangsdaten zu übermitteln, damit wir die Homepage online stellen können.

 

Designvorschlag:

Der Kunde bestellt einen Designvorschlag, per Email, telefonisch oder schriftlich ( ist verbindlich ). Der Webdesigner erstellt nach den Vorgaben des Kunden 1 bis 2 Designvorschläge. Der Kunde erteilt einen Auftrag für eine Homepage, es werden € 120.- mit der Webseite verrechnet.

Der Kunde vergibt keinen Auftrag / der Arbeitsaufwand mit €120.-  wird nicht zurück erstattet.

Wird der Auftrag nicht innerhalb eines Quartals ( ab Auftragsdatum ) vom Auftraggeber in Anspruch genommen, darf der Designvorschlag von Purrsatin Markenwebdesign weiter verkauft werden. Der Auftraggeber hat nach der Ablaufzeit keinen Anspruch mehr auf den bezahlten Designvorschlag.

Der Designvorschlag bleibt Eigentum von Purrsatin ® Markenwebdesign (Bilder des Kunden werden entfernt.)

Der Designvorschlag darf von Purrsatin-®-Markenwebdesign weiter verkauft werden.

Der Kunde erklärt sich verbindlich damit einverstanden, dass wir unseren Link

" PurrSatin-®-Markenwebdesign - und unser Rosemoonstyle Logo " sowie unser Copyright auf ALLE von uns erstellten Arbeiten einsetzen.

 

Wir veröffentlichen alle unsere Arbeiten in Facebook und anderen sozialen Netzwerken!!!!!!

Wenn der Auftraggeber keine Veröffentlichung wünscht, muss er im  Zeitraum von 6 Tagen nach Fertigstellung seines Auftrages, schriftlich dieses widerrufen. Zu einem späteren Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich zu wiederufen, da die Verbreitung in den Netzwerken nicht mehr zu  entfernen ist.

 

Auf Wunsch kann die fertige Homepage auf CD/DVD gebrannt oder per Datenübertragung übermittelt werden,(siehe Gebühren Preisliste) um dem Auftraggeber die Möglichkeit zu geben, selbst die Homepage weiter zu bearbeiten. Mit der Veränderung durch den Auftraggeber haftet der Auftragnehmer weder inhaltlich noch funktionell nicht mehr für die von ihm erstellte Webseite. Daten und Kennwörter  für die Webseite des Auftraggebers werden von Purrsatin Webdesign gelöscht, sobald die komplette Webseite bezahlt ist. Der Auftraggeber bestätigt und akzeptiert dass er mit der Übergabe der Webseite, der Auftragnehmer aus der  Haftung und von alle Ansprüche entbunden ist. Es ist nicht erlaubt, dass Dritte das Layout oder das Design verändern, auch der Copyrightvermerk darf nicht entfernt werden. Die Angaben über den Homepagebetreiber sind entsprechend dem Telemediengesetz richtig und vollständig anzugeben.

 

Der Auftraggeber:

versichert, mit Bildern und Daten zur Erstellung seiner Homepage keine Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter zu verletzen. Er haftet für den Inhalt seiner Homepage. Er entbindet PurrSatin ® Markenwebdesign Jürgen Wulff von jeglicher diesbezüglichen Prüfungspflicht für seine Inhalte.

Der Auftraggeber verpflichtet sich innerhalb von 2  Wochen alle Informationen und Bildmaterial dem Auftragnehmer zur Verfügung zu stellen,

damit der Auftragnehmer die zeitliche Frist einhalten kann.

Jede von uns erstellte Arbeit wird in unserer Webseite veröffentlicht. Fotomontagen dürfen vom Auftragnehmer verändert und für seine Webezwecke genutzt werden. Sollte der Auftraggeber dies nicht wünschen, muss er uns schriftlich darauf hinweisen.

Der Auftraggeber ist selbst verantwortlich für Richtigkeit von Rechtschreibung, (Texte) und Bildmaterial. Auf Wunsch kann Korrektur gelesen werden.( siehe Preisliste). Das Bild und Textmaterial muss innerhalb von 4 Wochen nach Vertragsabschluss dem Designer zur Verfügung gestellt werden.

Der Auftraggeber ist verpflichtet, die Homepage nach Fertigstellung über unser Formular " Webseitenabnahme " auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen und zu bestätigen. Erst nach Bestätigung auf Fehlerfreiheit und Richtigkeit des Auftraggebers, wird die Homepage online gestellt. Danach ist der Auftragnehmer von allen Reklamationen und Ersatzansprüche entbunden. Selbstverständlich können danach Korrekturen in Auftrag gegeben werden, die (siehe Preistabelle) vom Auftragnehmer in Rechnung gestellt werden.

 

Zahlungsbedingungen:

Wird der Auftrag vor Fertigstellung vom Auftraggeber storniert, verpflichtet er sich, die bis dahin angefallenen Arbeitszeiten zu vergüten. Der Arbeitsaufwand ist mit € 40.- pro angefangener Stunde zu bezahlen. (PurrSatin ® Markenwebdesign - gemäß § 19 UStG/ Besteuerung der Kleinunternehmer weisen wir keine Umsatzsteuer aus).

Es gelten die in der Preisliste aufgeführten Preise. Nach Erstellung des Layouts werden 50% des vereinbarten Preises zur Zahlung fällig. Sobald die Homepage fertig gestellt ist, muss der Restbetrag innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Danach wird die von uns erstellte Homepage online gestellt. Die angefertigte Homepage und Updates bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Auftragnehmerin, erst nach Eingang der vollständiger Bezahlung hat der Auftraggeber das vollständige Nutzung- und Eigentumsrecht. Sollte der Auftraggeber die von ihm in Auftrag gegebenen angefertigten Arbeiten von PurrSatin ® Markenwebdesign nicht oder nicht vollständig bezahlen, wird die Auftragnehmerin rechtliche Schritte einleiten.

Für Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis kommt das Deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts zur Anwendung.

 

Bestehende Webseiten und Aktualisierungen:

Updates und Aktualisierungen einer Webseite sind wie oben zu betrachten, wird der fällige Betrag nach erhalt der Rechnung nicht fristgerecht bezahlt oder die Einzug-Ermächtigung kommt zurück, werden Stornogebühren berechnet. Der Auftragnehmer bleibt Eigentümer der gesamten Homepage und bis dahin alle erstellen Arbeiten, er ist berechtigt, bis zum Eingang des fälligen Betrages, die jeweilige Homepage mit dem Vermerk " Purrsatin ® Markenwebdesign hat diese Homepage vorübergehend geschlossen" zu sperren.

 

Die Zusammenarbeit beenden:

Die Zusammenarbeit zwischen dem Auftraggeber und dem Auftragnehmer kann jederzeit und sofort von beiden Parteien beendet werden.

Eine Kündigungsfrist und Angaben von Gründen sind nicht erforderlich.

Bei Beendigung der Zusammenarbeit sind noch offenstehende Beträge sofort fällig.

Für Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis kommt das Deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts zur Anwendung.

 

Urheberrecht:

Von PurrSatin ® Markenwebdesign erstellte Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Verbreitung, Weiterleitung, Vervielfältigung, Weiterverarbeitung oder jegliche Art der Nutzung dieser Arbeiten ist ohne Zustimmung der Auftragnehmerin untersagt. Der Urhebervermerk "PurrSatin ® Markenwebdesign" darf nicht entfernt werden. Der Kunde trägt die Verantwortung für das Bild- und Textmaterial und darf das Urheberrecht Dritter nicht verletzen.

Der Auftraggeber räumt Purrsatin NO.1 Webdesign das Recht ein, sein Logo-Copyright und Impressum in seine Website mit einzubinden und zu Präsentationszwecken zitiert und verlinkt werden darf, andernfalls ist dem schriftlich zu widersprechen.

Der Auftraggeber wird alle Schutzvermerke sowie Copyright, andere Rechtsvorbehalte und Vermerke unverändert übernehmen und darf diese nicht entfernen, Insbesondere gilt dies auch für Programmcode, Urheber und andere angebrachten Hinweise.

 

Beanstandungen/ Gewährleistung:

Mängel, die auch dem nicht fachkundigen Auftraggeber sofort auffallen, sind innerhalb der Frist von 14 Tagen nach Fertigstellung anzuzeigen. Gewährleistungsansprüche verjähren, sofern nichts anders schriftlich vereinbart wurde, innerhalb von 24 Monaten ab Fertigstellung. Nach Ablauf dieser Frist, kann der Auftraggeber wegen eines Mangels Purrsatin ® Markenwebdesign nur in Anspruch nehmen, sofern Purrsatin ® Markenwebdesign diesen Mangel arglistig verschwiegen hat.

 

Browser :

Für die Darstellung auf sämtlichen Browsern übernehmen wir keine Haftung, da die Browser immer wieder aktualisiert werden und es oft an der richtigen Darstellung mangelt. Einstellungen  für Browser  müssen selbst auf dem eigenen PC vorgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass nur Baukastensysteme Ihre Webseite auf dem Handy optimiert darstellen können, gerne richten wir dieses System für Sie ein.

 

Datenschutz:

<< Klicken Sie hier | click on >>

Bild & Material Nachweis

Wir kaufen Vorlagen, Bilder, Elemente und diverses Material von verschiedenen Anbietern.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

PurrSatin N®1 Creativ | Studio - Jürgen Wulff - purrsatin-webdesign@t-online.de

Phone / ++ 49 ( 0 ) 6220 - 521 7 521

 

© Copyright PurrSatin ® Markenwebdesign / All rights reserved / Jürgen Wulff

ADRESSE

Röschbergweg 3

69259 Luftkurort Wilhelmsfeld

Te: 0049 (0)6220/5217521

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr: 13 - 20 Uhr

Telefon | phone

 

0049 6220/5217521

<< Datenschutz >>

 

© 2000-PurrSatin N®1 CreativDesign | Studio